TSV-Kurier neu "aufgepeppt"

Dank Mithilfe der Druckerei Ziegler und Florian Mitzenheim

 

Seit 1986 (!) erscheint das Vereinsheft "TSV-Kurier" des TSV Neckarbischofsheim. Unterstützt wird dieses Projekt von ortsansässigen wie auch auswärtigen Firmen, wofür wir uns an dieser Stelle recht herzlich bedanken möchten. Jetzt wurde der gern gelesene "Kurier" - ob von TSV`lern oder Gästefans - durch Mithilfe der der Druckerei Ziegler Neckarbischofsheim und dessen Mitarbeiter Florian Mitzenheim frisch aufgepeppt. Neu und vor allem absolut interessant für die Werbeinserenten ist in Zukunft die Flexibilität bei den Anzeigen. In der Vergangenheit wurden Anzeigen schon vor der Saison festgelegt, man konnte keine Veränderungen im Laufe des Jahres mehr vornehmen. Dem neuen Druck-Zeitalter sei Dank hat der Inserent im neuen Kurier die Möglichkeit, seine Anzeige zu verändern, wie und wann er möchte ! Ob „Tag der offenen Tür“, „Hausmesse“, „Kerweanzeige“ – alles ist machbar ! Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite – ein Anruf genügt. Kontaktperson: Horst Schütz, Akazienstrasse 30, 74924 Neckarbischofsheim, Telefon 07263 / 6009444

Marketing

Partner & Sponsoren

In Neckarbischofsheim und der Region sind wir für viele Unternehmen ein idealer Werbepartner.

 

Durch das Engagement unserer Sponsoren stehen uns nicht nur finanzielle Mittel bereit, sondern Partner, auf die wir uns verlassen können.

 

Als Gegenleistung suchen wir immer nach Möglichkeiten, um unsere Sponsoren in aller Munde zu bringen – auch über das Spielfeld hinaus.

 

Auf unseren Veranstaltungen sind sie ebenso vertreten wie bei den Spielen.

Unseren Sponsoren danken wir für die Unterstützung der Jugendarbeit im Fußball und freuen uns, ihre Unternehmen auf unserer Seite zu wissen.

Sponsor werden

Wir garantieren Ihnen durch ein Sponsoring beim TSV Neckarbischofsheim einen echten Mehrwert:

Neben einem positiven Unternehmensauftritt profitieren Sie bei einer Partnerschaft außerdem von Kontakten unserer Mitglieder und weiterer Partner.

 

Ihre finanziellen Mittel nutzen wir ausschließlich für den von Ihnen vorgesehenen Zweck.


Haben Sie Interesse an einer Partnerschaft ?

 

Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

Ihre Kontaktperson für Marketingfragen

Horst Schütz

Akazienstrasse 30

74924 Neckarbischofsheim
Mail P:       horstschuetz@online.de

Telefon P:  0 72 63 * 6009444

Handy:      01601845810

Telefon G: 0 72 61 * 94 66 - 54 24

Mail G:      Horst.Schuetz@rhein-neckar-kreis.de

kreisliga

14. spieltag

T S V  - Eppingen II

Steinsfurt - Rohrbach /S.

Epfenbach - Eschelbach

Helmstadt - Reihen

Treschklingen - Waibstadt

Eppingen Tsp. - Rohrbach a.G.

Obergimpern - B. Rappenau (Sa.)

Zuzenhs. II - Waldangelloch (Sa.)

die tabelle

kreisliga

1.   NECKARBISCHOFSHEIM 37 35
         
2.   Epfenbach 15 27
         
3.   EPPINGEN II 20 26
         
4.   Rohrbach / S. 26 25
         
5.   Treschklingen 15 24
         
6.   Bad Rappenau 08 23
         
7.   Obergimpern -08 18
         
8.   Waibstadt 02 17
         
9.   Helmstadt -11 17
         
10.   Waldangelloch -07 16
         
11.   Rohrbach a.G. -08 16
         
12.   Zuzenhausen II -01 15
         
13.   Steinsfurt -07 11
         
14.   Eppingen Tsp. -19 9
         
15.   Reihen -14 8
         
16.   Eschelbach -48 1

FLEISCH, FLEISCH !

Durch das freiwillige Engagement eines Edel-Fans findet am Freitag, 23. Nov.`18 ab 19 Uhr im Clubhaus des TSV Neckarbischofsheim der „2. TSV-Rumpsteak & Schnitzel-Abend“ statt ! Mit den Beilagen Pommes oder Spätzle und Salatteller. Vorbestellungen nimmt ab sofort TSV-Ressortleiter André Himmelhan an. Kontakt: 07263 / 409796.

14. Spieltag

Kreisklasse "A"

T S V  II  - Kirchardt/Gr.

Mühlbach - Rohrbach /S. II

Elsenz - Adelshofen

Babstadt - Weiler

Daisbach - Eschelbronn

Sulzfeld - Tiefenbach

Sinsheim TGü - Gemmingen

Untergimpern - Angelbachtal

die tabelle

Kreisklasse "A"

1.   Gemmingen 22 31
         
2.   KIRCHARDT / GR. 23 29
         
3.   Mühlbach 19 26
         
4.   Sinsheim TGü 12 26
         
5.   Angelbachtal 19 22
         
6.   Weiler 09 21
         
7.   Sulzfeld -05 19
         
8.   Untergimpern -02 16
         
9.   Babstadt -06 15
         
10.   Adelshofen -11 15
         
11.   Eschelbronn -01 14
         
12.   Tiefenbach -07 14
         
13.   Rohrbach /S. II -16 13
         
14.   Elsenz -12 11
         
15.   Daisbach -14 8
         
16.   Neckarbischofsheim II -30 3

der plan

BIS ZUR HERBSTMEISTERSCHAFT ?